Beiträge zum Thema Allgemein

Wir stellen uns vor

7. September 2010

Mit einer Veranstaltung am 26.09.2010 stellt sich das Spendenparlament Salzgitter vor.

Im Rahmen eines Spendenessens will sich das Spendenparlament Salzgitter zahlreichen Gästen vorstellen. Fast ein Jahr nach der Gründungsveranstaltung stellt sich das Spendenparlament Salzgitter einer breiten Öffentlichkeit vor. Aufbau und Organisation, Ziele und Zwecke werden den Gäste näher gebracht.

Bei der Vorstellung kann der Verein bereits auf erfolgreiche Höhepunkte zurückblicken. Im Dezember 2009 überreichte das Spendenparlament Salzgitter die ersten Spenden in Form von Weihnachtspaketen bedürftigen Kindern der Salzgitter Tafel e.V.

Im August dann das Benefizspiel zwischen der Prominentenauswahl Salzgitter und der NFV/Lotto Ehrenauswahl mit ehemaligen Bundesligaprofis aus der Region.

Das Spendenparlament Salzgitter nutzt die Veranstaltung auch um grundsätzlich über Kinder- und Familienarmut zu informieren. Zu diesem Zweck ist Uwe Söhl vom Diakonischen Werk Braunschweig als Referent eingeladen.

Sie haben Interesse und möchten gern am Spendenessen teilnehmen? Kein Problem, die Einladung und weitere Informationen zur Anmeldung finden hier ».

Leider können wir keine Anmeldungen mehr annehmen, da die Kapazitäten bereits erschöpft sind. Vielen Dank für Interesse!

Mit einer Kindertreuung für die Gästekinder ist auch für die kleinsten gesorgt.

Die Verantwortlichen sind sich sicher, wenn die Veranstaltung große Resonanz findet, soll eine weitere Veranstaltung dieser Art folgen. Wir warten ab!

Bildquelle: www.aktion-gegen-armut.de

VR 200675

13. April 2010

Nun ist es endlich soweit. Das Spendenparlament ist ein eingetragener Verein!

Mit Wirkung vom 31.03.2010 hat das Amtsgericht Braunschweig das Spendenparlament Salzgitter für Kinder und Jugendliche unter der Nr. 200675 in das Vereinsregister eingetragen.
(mehr…)

Erste Spendengelder werden vergeben

2. Dezember 2009

Zum zweiten Mal kam am 02.12.2009 die Parlamentsversammlung zusammen. Erfreulich hierbei: Die Parlamentsversammlung hat erstmalig über die Verwendung der ersten Spendenmittel entschieden.

Eine Woche zuvor hatte auch die Finanzkommission getagt und einen Entwurf für die Parlamentsversammlung erarbeitet, der beinhaltete, dass die ersten Spendenmittel für einen Weihnachtsaktion der Salzgitter Tafel e.V. verwendet werden.

Ausgeschüttet werden ca. 500 EUR für Weihnachtspakete, die an bedürftige Kinder der Tafel übergeben werden.

Die 30 gepackten Pakete werden am 10.12.2009 ab 15.30 Uhr in den Räumen der Salzgitter Tafel e. V. in Bruchmachtersen den Kindern übergeben.

Mit der Übergabe der Geschenkpakete setzt das Spendenparlament das erste Zeichen nach der Gründung. Die Übergabe ist der erste öffentliche Auftritt des Spendenparlamentes.

Vertreter von Vorstand und Finanzkommission haben eigenhändig die Geschenkpakete gepackt und freuen sich bereits, dieses dann auch den Kindern in die Hände zu geben.

Finanzkommission wählt Vorsitzenden

26. November 2009

v.l.: Markus Danilewitsch, Martin Rychlak, Ulrike Bruschke, Stefan Klein, Rene Budries Am 26.11.2009 kam die Finanzkommission zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen.

Von der Parlamentsversammlung wurden Ulrike Bruschke, René Budries und Markus Danilewitsch in die Finanzkommission gewählt.
Stefan Klein und Martin Rychlak wurden vom Vorstand in die Finanzkommission entsandt.

Stefan Klein begrüßte zunächst als Vereinsvorsitzender die neu gewählten Mitglieder.

Er gab einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand der Vereinsgründung. Im Anschluss wurde dann René Budries als Vorsitzender und Markus Danilewitsch als dessen Stellvertreter jeweils einstimmig gewählt.

Stefan Klein gratulierte beiden zur Wahl und übergab die Sitzungsleitung an den neuen Vorsitzenden, René Budries.

Im weiteren Verlauf der Sitzung erarbeitete die Finanzkommission einen Entwurf zur Verwendung der ersten Spendenmittel des Spendenparlamentes.
Über die Verwendung entscheidet die Parlamentsversammlung am 02.12.2009.

Wir sind drin !

25. Oktober 2009

Spendenparlament-Salzgitter.de geht an den Start.

Gründungsversammlung

25. Oktober 2009

unterschrift_satzungAm 25.10.2009 trafen sich 12 engagierte Bürgerinnen und Bürger Salzgitters und gründeten das Spendenparlament Salzgitter für Kinder und Jugendliche.

Nach fast zweijähriger Vorbereitungszeit war es dann am 25.10.2009 endlich soweit. Stefan Klein begrüßte an diesem Abend elf weitere Interessierte Personen. Neben der Vorstellung des Vereinszwecks wurde auch über die zu beschließende Satzung beraten.

Im Anschluss wurden ein Vereinsvorstand und die Vertreter der Finanzkommission gewählt. Stefan Klein wurde zum Vorsitzenden des Vereins, Marcel Bürger zu seinem Stellvertreter gewählt.
Als Kassenwartin agiert zukünftig Bettina Goßmann, Anne-Maria Doukas wurde Schriftführerin. Die Tagesgeschäfte des Vereins führt Torsten Bogdenand.